Erdgaslager löst Erdbebenserie in Spanien aus

Reiner Wandler

Von Reiner Wandler

Mo, 07. Oktober 2013 um 00:00 Uhr

Panorama

Einwohner der spanischen Provinzen Castellón und Tarragona sind durch Erdbeben beunruhigt. Jetzt hat ein Energie-Unternehmen die Arbeiten an einem Gaslager jetzt eingestellt.

Das spanische Unternehmen Escal UGS hat mit einem unterirdischen Gaslager schlafende Naturgewalten geweckt. Seit in der ersten Septemberhälfte Erdgas in ein ausgebeutetes Erdöllager 1800 Meter unter dem Meeresgrund vor der ostspanischen Küste gepumpt wurde, reißt eine Serie von Erdbeben nicht mehr ab. Mehr als 350 Mal zitterte die Erde unweit der Mündung des Flusses Ebro. Mittlerweile hat Escal UGS die Tätigkeit eingestellt – zumindest vorläufig.

Vergangene Woche erreichten die Beben Werte bis zu 4,1 auf der nach oben offenen Richterskala. Die Bevölkerung der Küstenorte Vinaròs und Alcanar ist besorgt. Denn nur wenige Dutzend Kilometer entfernt liegen in Ascó und Vandallòs zwei der sieben spanischen Atomkraftwerke. Die Betreiberfirma des Erdgaslagers 22 Kilometer vor der Mittelmeerküste mit dem Namen Castor gehört zu zwei Dritteln ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung