Erfolg für Weiler Innenarchitektin

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 18. November 2015

Weil am Rhein

Eva Hess’ Gestaltung des Optikgeschäfts Hess ausgezeichnet / Auch Unibibliothek Freiburg und das Weingut Franz Keller sind dabei.

WEIL AM RHEIN (nn). Schöner Erfolg für die Weiler Innenarchitektin Eva Hess: Beim Wettbewerb der Vereinigung "Europäisches Architekturhaus", der zum Festival "Die Architekturtage" ausgeschrieben war, hat sie sich unter 35 ausgezeichneten Beiträgen platzieren können, die von einer prominent besetzten, fünfköpfigen Jury aus 97 Einsendungen ausgewählt wurden.

Prämiert wurde damit die neue Ladeneinrichtung des Optikgeschäfts ihres Ex-Mannes Hans Hess an der Weiler Hauptstraße, die im vergangenen Jahr realisiert wurde. Dabei gefiel den Juroren, dass das Motto "Ideen zum Sehen" bei der Ladengestaltung auf verschiedene Weise sichtbar gemacht wurde. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ