Oberliga

Erkan Aktas wünscht sich eine neue Mentalität im Hochrhein-Fußball

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Do, 17. Juni 2021 um 10:40 Uhr

Oberliga BaWü

BZ-Plus Ist der FV Lörrach-Brombach für sein zweites Oberliga-Jahr gerüstet? Coach Erkan Aktas spricht über die Ausrichtung des Clubs und die Ambitionen im Bezirk. Er sagt: "Man sollte nicht so klein denken."

Fehlt es im Fußballbezirk Hochrhein an Visionen? Trainer Erkan Aktas, 41, mit dem FV Lörrach-Brombach vor dem zweiten Oberligajahr, wünscht sich mehr Mut und größeres Denken. Im Interview mit Uwe Rogowski spricht er über den Anspruch beim FVLB und warum der Club vermehrt Spieler aus der Schweiz verpflichtet.
BZ: Herr Aktas, allmählich kehrt die Normalität zurück. Lange gab es ungewohnt viel Zeit an Wochenenden. Was haben Sie schätzen gelernt?
Aktas: Dass ich beide Tage komplett für die Familie verplanen konnte. Dass man spontaner, flexibler sein konnte und nicht alles reinquetschen musste. Man konnte sehr gelassen in das Wochenende gehen.
BZ: Etwas eingerostet?
Aktas: Im Gegenteil, ich habe viel mehr gemacht. Meine Frau und ich haben eine Art Workout entdeckt, webbasiert, das tut richtig gut, ich bin fitter als früher. Wir waren nicht faul.
BZ: Es gibt Stimmen, die sagen, Einige werden nicht zurückkehren und es sich künftig gemütlicher machen. Glauben Sie das auch?
Aktas: Das kann ich mir gut vorstellen. Es ist leider ein allgemeiner Trend, auch mit Blick auf ehrenamtliche Aufgaben. Das werden wir sicher spüren. Es war vorher schon nicht einfach, Menschen für einen Verein zu gewinnen und ich denke, dass es jetzt sicher Nachwehen geben wird, weil der eine oder andere vielleicht sagt, warum habe ich das immer gemacht. Ich kann die Zeit auch anders nutzen.
"Ich glaube, es wird Verluste geben, speziell bei den Kindern." Erkan Aktas BZ: Auch Spieler?
Aktas: Absolut. Ich glaube, es wird Verluste geben, speziell bei ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung