Erklär’s mir

Was ist KI?

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Mi, 26. Juni 2019 um 14:32 Uhr

Erklär's mir

KI ist die Abkürzung für Künstliche Intelligenz. Computer haben heute Fähigkeiten, die wir vor noch nicht allzulanger Zeit nur vom Menschen kannten: zum Beispiel die Fähigkeit, auf Bildern Dinge zu erkennen, oder die Fähigkeit, etwas selbstständig zu lernen.

Früher glaubten die Menschen, nur sie selbst seien dafür schlau genug. Seit einigen Jahren aber gibt es sogenannte tiefe neuronale Netze. Das sind sehr aufwendige Computerprogramme. Man kann ihnen zum Beispiel ganz viele Bilder von Katzen zeigen, dann lernen sie, Katzen zu erkennen, etwa an der Form des Gesichts oder am Fell. Wenn Computer lernen, so etwas zu erkennen, dann sprechen wir von Künstlicher Intelligenz.