Erklär's mir: Weshalb wurde der Suez-Kanal gebaut?

mfre

Von mfre

Fr, 24. April 2009

Erklär's mir

Um Menschen und Dinge über weite Strecken zu transportieren, benutzte man früher vor allem Schiffe. Da der Transport mit Schiffen langsam war, musste man kurze Wege über die Meere finden. Der Suez-Kanal wurde gebaut, um den Weg von Europa nach Asien zu verkürzen. Indem man an einer dünnen Landstelle zwischen Afrika und Asien einen Kanal für das Wasser grub, konnte man zwei Meere miteinander verbinden. So mussten die Schiffe nicht mehr um Afrika herum fahren, um nach Asien zu gelangen. Da es den Briten sehr wichtig war, schnell nach Asien zu gelangen, kauften sie bald einen großen Teil des Kanals. Gebaut hatten ihn Franzosen und Ägypter.