Renovierung

Erneuerte Skulpturen an der Giersbergkapelle

Erich Krieger

Von Erich Krieger

Mo, 10. September 2018 um 17:33 Uhr

Kirchzarten

Mit einem Aufwand von 170 000 Euro sind an der 1738 geweihten Marienwallfahrtskapelle auf dem Giersberg dringende Renovierungsarbeiten abgeschlossen worden.

Die Renovierungen beziehen sich im Wesentlichen auf den Dachreiter, die Fassade und die in die Fassade eingelassenen drei Außenfiguren aus der Werkstatt des berühmten Bildhauers und Holzschnitzers Matthias Faller aus dem 18. Jahrhundert.

Bei den Skulpturen handelt es sich allerdings um Zementabgüsse der Originale aus Holz, die schon in den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ