Account/Login

Covid-19-Ausbruch

Erneut zwei Todesopfer in Lahrer Wohnheim für Menschen mit Behinderung

Bastian Bernhardt
  • Mi, 07. April 2021, 18:30 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Inzwischen sind fünf Menschen nach einem Corona-Ausbruch im Wohnheim der Johannes-Diakonie für geistig behinderte Menschen verstorben. Ungeklärt bleibt, weshalb sie noch nicht geimpft waren.

Im „Haus am Scheidgraben“ ...t das Coronavirus unter den Bewohnern.  | Foto: Wolfgang Künstle
Im „Haus am Scheidgraben“ grassiert das Coronavirus unter den Bewohnern. Foto: Wolfgang Künstle
Die Covid-19-Krise im Wohnheim für geistig behinderte Menschen der Johannes-Diakonie Mosbach in Langenwinkel verschärft sich weiter. Am Mittwoch hatte die Johannes-Diakonie bereits zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet.
Acht Bewohner sind im Krankenhaus
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar