Account/Login

Erste Eigenheime ab 2021

  • Fr, 13. Juli 2018
    Müllheim

BZ-Plus Die Pläne für die Erschließung vom Neubaugebiet "Am langen Rain" werden konkret / Geschätzte Kosten: 7,3 Millionen Euro.

Das künftige Baugebiet „Am lange...dergrund) und L125 Richtung Zunzingen.  | Foto: Volker Münch
Das künftige Baugebiet „Am langen Rain“ fügt sich in die Ecke zwischen L131 (im Vordergrund) und L125 Richtung Zunzingen. Foto: Volker Münch

MÜLLHEIM. Die Planung für das neue Baugebiet "Am langen Rain" am östlichen Ortsrand Müllheims ist weit fortgeschritten. In der jüngsten Sitzung des Müllheimer Gemeinderats wurden nun sowohl die geschätzten Kosten als auch der aktuelle Zeitplan vorgestellt. Mit rund 7,32 Millionen Euro soll die Erschließung zu Buche schlagen, der Baubeginn für die ersten Gebäude wird nach Aussagen der Planer im Frühjahr 2021 möglich. Aus der Mitte des Gemeinderates wurde allerdings signalisiert, Einsparungspotenziale zu prüfen.

Vorgestellt wurde im Sachstandsbericht der Planer der Entwurf der Erschließungsplanung, der bis zur nächsten Gemeinderatssitzung noch detaillierter ausgearbeitet werden soll. Bis dahin wolle man noch verschiedene Fragen und Details abschließend klären, sagte Claudia Früh, zuständige Projektleiterin bei FSP Stadtplanung als federführendem Ingenieurbüro.
Straßen und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar