Account/Login

Es droht ein regionaler Krieg in der Sahelzone

Johannes Dieterich
  • Do, 03. August 2023
    Kommentare

BZ-Plus Das diplomatische Tauziehen nach dem Militärputsch im Niger könnte sich in den nächsten Tagen in einen blutigen Konflikt verwandeln. Nigeria scheint zu einer Intervention entschlossen.

Gewitter sind in der Sahelzone selten, aber wenn sie niedergehen, dann mit Wucht. Derzeit bahnt sich ein derartiger Sturm auch in der Politik der westafrikanischen Halbwüstenregion an. Gibt die nigrische Junta nicht bis Anfang nächster Woche ihre Macht wieder ab, wird dem Staatenbund Ecowas kaum etwas anderes übrigbleiben, als seine Drohung einer Intervention ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar