Es funkelt und glitzert

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Mo, 16. Dezember 2019

Staufen

8. Lichternacht des Gewerbevereins sorgte in Staufen am Wochenende für ein besonderes Ambiente.

STAUFEN. Mit Einbruch der Dunkelheit verwandelte sich die Altstadt in der Staufener Lichternacht am Freitag und Samstag wieder in ein funkelndes Zauberreich.

Die vom Gewerbeverein Staufen organisierte Veranstaltung lud auch in diesem Jahr zu einem Einkaufserlebnis in stimmungsvoller Atmosphäre. Im flackernden Schein zahlreicher Feuerschalen präsentierten die festlich dekorierten Staufener Geschäfte ihre weihnachtlichen Geschenkideen.

Auf dem Marktplatz bot das Schattentheater wie in den Vorjahren zwischen den Aufführungen professioneller Künstler für all jene eine Bühne, die ihr Licht mal nicht unter dem Scheffel stellen wollten. Jung und Alt konnten hier nach Herzenslust ihre Theaterleidenschaft ausleben – auch völlig inkognito, wenn man nicht gerade hinter die Kulissen blickte.

Die Staufener Gastronomie und einige Stände sorgten für kulinarische Weihnachtsgenüsse und luden zum Einkaufen und Verweilen in adventlicher Stimmung. Dazu unterhielten an beiden Abenden einige Staufener Gruppen die Besucher musikalisch.

Weitere Fotos im Netz unter mehr.bz/lichternacht2019