Naher Osten

"Es könnte einen eiskalten Frieden geben"

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Sa, 21. Mai 2011 um 00:00 Uhr

Ausland

US-Präsident Barack Obama hat Israelis und Palästinenser dazu aufgefordert, Frieden zu schließen. Was denkt Yaacov Lozowick, früherer Direkt or des Yad-Vashem-Archivs, darüber?

Annemarie Rösch sprach mit Yaacov Lozowick (Jahrgang 1957). Er war auf Einladung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Freiburg.
BZ: Herr Lozowick, sehen Sie die Demokratiebewegungen so positiv wie Obama?
Lozowick: Wir betrachten in Israel zunehmend die Entwicklungen mit Skepsis. Natürlich wäre es toll für uns, wenn es gelingen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung