Es zählt die Freundschaft

huk

Von huk

Do, 22. Juli 2010

Rheinfelden

Karl Moos zeigt bis Ende Juli Landschaftsbilder in der Galerie "La grande Voile" in Fécamp.

FECAMP. In der Galerie "La grand’ voile" in Fécamp fand am vergangenen Freitagdie Vernissage der Ausstellung des Rheinfelder Künstlers Karl Moos statt. Auf Einladung des Fécamper Comité de Jumelage und des Freundeskreises Fécamp zeigt Karl Moos noch bis Ende des Monats vornehmlich in Öl gemalte Landschaftbilder. Zur Ausstellungseröffnung war die kleine Galerie direkt am Hafen bis zur Tür gefüllt.

Neben kunstinteressierten Bürgern waren Muriel Robine, für die Städtepartnerschaft zuständige Stadträtin, und Pierre Viricel, Kulturbeauftragter der Stadt Fécamp, anwesend. Der Vorsitzende des Comité de Jumelage, Gérard Levasseur wollte die beiden Repräsentanten in einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung