Account/Login

Literatur

Esther Kinsky erinnert in ihrem Roman "Rombo" an das Erdbeben im Friaul 1976

Bettina Schulte
  • Fr, 22. April 2022, 20:15 Uhr
    Literatur & Vorträge

     

BZ-Plus Am 6. Mai 1976 suchte ein schweres Erdbeben die Region um den malerischen Ort Venzone im Friaul heim. Esther Kinskys Roman "Rombo" widmet sich der Tragödie. Ein ungemein reiches Buch.

Ruinen der beim Erdbeben von 1976 eingestürzten Kirche in Venzone  | Foto: imageBROKER/Christian Handl via www.imago-images.de
Ruinen der beim Erdbeben von 1976 eingestürzten Kirche in Venzone Foto: imageBROKER/Christian Handl via www.imago-images.de
1/2
Im Nachhinein lassen sich Phänomene als Zeichen lesen. Die bleierne Hitze viel zu früh im Jahr. Das gelbliche Zwielicht. Das Bellen der Hunde. Die unruhigen Vögel. Der Kanari im Käfig, der wie um sein Leben pfeift. Und dann kommt es, am Abend: "ein tiefes Summen, und da lief ein Grollen und Zittern und Knirschen durch alles".
Rombo. Am Abend des 6. Mai 1976 sucht ein schweres Erdbeben die Region um den malerischen mittelalterlichen Ort ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar