Begleiter auf dem Weg aus der Sucht

Stefan Merkle

Von Stefan Merkle

Sa, 07. Juni 2008

Ettenheim

Im alten Spital in Ettenheim berät Klaus Bilek suchtkranke Menschen / Er leitet die Außenstelle der AGJ-Suchtberatung Lahr

ETTENHEIM. Klaus Bilek begleitet kranke Menschen auf ihrem Weg aus der Sucht. Dieser Weg ist oft lang und beschwerlich, besonders am Anfang. Hier bietet sich Klaus Bilek als Wegbegleiter an: Er stützt die Menschen, kennt die Gefahren der Strecke und warnt davor. Aber er ist auch einfach da, wenn die Menschen unterwegs jemanden zum Reden brauchen. Klaus Bilek arbeitet in der jüngst im alten Spital eröffneten Suchtberatungsstelle der AGJ-Lahr.

Die ersten Schritte führen auf einer knarrenden Holztreppe hinauf ins Obergeschoss, wo Bilek jeden Mittwoch suchtkranke Menschen in seinem Büro empfängt. Nicht jeder, der den kleinen Raum mit den Topfpflanzen und den Kunstdrucken an den Wänden betritt, kommt ganz freiwillig. "Oft sind die Menschen überzeugt, kein Suchtproblem zu haben", sagt der Sozialpädagoge. Er sich mit seinem Gast erst einmal in die kleine Sitzgruppe, neben den Schreibtisch, auf dem sich allerhand Papierkram stapelt. "Es ist meist so ein Gebräu aus Gründen, das die Menschen zu mir kommen lässt", meint Bilek. Ein Gebräu ist in den meisten Fällen auch die Droge, die den Klienten Probleme bereitet: Alkohol. Klienten, so nennt Bilek seine Gäste. Bei ihnen geht es nur in wenigen Ausnahmefällen nicht um Alkohol, sondern um illegale Drogen.
Die Genesung ist ein langwährender Prozess
Das Gebräu der Gründe kann viele Zutaten haben: Der Arbeitgeber oder das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung