Syrien

EU verurteilt Jet-Abschuss

Michael Wrase und dpa

Von Michael Wrase & dpa

Di, 26. Juni 2012

Ausland

Sanktionen gegen Syrien verschärft / Damaskus fürchtet Nato-Reaktion / Weiterer Jet attackiert.

DAMASKUS/BRÜSSEL. Die Außenminister der 27 EU-Staaten haben den Abschuss eines türkischen Kampfflugzeugs durch Syrien als inakzeptabel verurteilt. Zugleich warnten sie am Montag in Luxemburg vor einer militärischen Eskalation des Konflikts in Syrien. Indes soll Syrien einen weiteren türkischen Jet angegriffen haben. "Das Flugzeug wurde zu Beginn unserer Rettungsaktion für die nach dem Beschuss abgestürzten Piloten (der ersten Maschine) attackiert", sagte ein Sprecher des Außenministeriums in Ankara.

Die Minister beschlossen auch eine Verschärfung der Sanktionen gegen das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. "Selbst wenn es eine vorübergehende Verletzung des Luftraums Syriens gegeben haben sollte, so rechtfertigt das einen solchen Abschuss nicht. Das ist unverhältnismäßig", sagte der deutsche Außenminister Guido Westerwelle. Auch andere ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ