EURE TIPPS

Ronja , Mia , Amelie , Ida , Köndringen

Von Ronja (13), Mia (11), Amelie (8), Ida (6), Köndringen

Mo, 27. April 2020

Neues für Kinder

Mit Waschknete gegen das Virus

Vermutlich habt ihr euch noch nie so oft die Hände gewaschen wie zur Zeit. Und auch noch nie so lange. Mindestens 20 Sekunden soll geschrubbt, massiert und gerieben werden. Mit ordentlich Seife, versteht sich. Ist nötig, kann aber auch nerven. Vielleicht macht das Händewaschen aber mehr Spaß, wenn ihr euch eure Seife selbst herstellt. Noch dazu eine, die man knautschen kann. Hier ihr Rezept:

Was ihr braucht:

50 ml Flüssigseife
100 mg Speisestärke
etwas Lebensmittelfarben

So geht’s:
Alles gut verrühren. Wenn es noch zu flüssig ist, Speisestärke dazu geben. Und wenn es brüchig wird noch etwas Seife. Das hängt immer auch von der Seifenart ab. Wenn die Konsistenz wie Knete ist, ist es gut. Dann entweder kleine Kugeln formen oder platt drücken und Formen ausstechen. Fertig!

Aufgepasst: Wir freuen uns immer über neue Tipps von euch. Schickt uns diese bitte an:

[email protected]