"Europa darf kein Freilichtmuseum werden"

Hannes Koch

Von Hannes Koch

Mo, 15. April 2013

Wirtschaft

BZ-INTERVIEW mit dem Grünen Ralf Fücks / Er setzt auf umweltverträgliches Wachstum mit neuen Techniken.

Nicht alle Grünen sind so wachstumsskeptisch wie Mitglieder der Enquete-Kommission. Gegen die Wachstumsskeptiker in der eigenen Partei sagt Böll-Stiftungs-Vorstand Ralf Fücks: "Wir müssen Innovationen beschleunigen, nicht bremsen". Mit Fücks sprach Hannes Koch.

BZ: Viele Menschen glauben nicht mehr daran, dass es ihren Kindern besser gehen wird als ihnen selbst. Sie sind optimistischer, wie man in Ihrem neuen Buch "Intelligent wachsen" liest. Warum?
Fücks: Ich kann die Endzeitstimmung, die in Teilen unserer Öffentlichkeit herrscht, nicht ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ