Account/Login

Freizeitpark

Europa-Park möchte eigene ICE-Station

Christian Kramberg
  • Do, 07. April 2011, 17:32 Uhr
    Rust

     

Der Europa-Park Rust will noch stärker auf die Bahn als Transportmittel setzen – und wünscht sich eine eigene ICE-Station. Unterstützung erhofft er sich von einer grün-roten Landesregierung.

Roland Mack in seinem  neuen Looping-Restaurant.   | Foto: dpa
Roland Mack in seinem neuen Looping-Restaurant. Foto: dpa
Auf vielen Wegen ist der Europa-Park zu erreichen: Für den Luftweg gibt es die Zusammenarbeit mit dem Euroairport in Basel und dem Baden Airport in Söllingen. Für Autoreisende existiert der eigene ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar