Nach Corona-Schließung

Europa-Park öffnet am 29. Mai seine Tore – Eigene App wird entwickelt

BZ-Redaktion, Karl Kovacs, Lena Marie Jörger

Von BZ-Redaktion, Karl Kovacs & Lena Marie Jörger

Fr, 08. Mai 2020 um 14:23 Uhr

Rust

Womit viele gerechnet haben, kommt nun auch: Der Freizeitpark in Rust reagiert auf die Erlaubnis der Landesregierung und startet Ende des Monates in die 45. Saison. Auch die Hotels öffnen.

Bereits ab Montag, 18. Mai, wird die Hotelgastronomie wieder schrittweise wiedereröffnet, wie der Park in einer Mitteilung schreibt. Der Park, die sechs Hotels und das Camp-Resort sind 11 Tage später dran.

Um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und das Infektionsrisiko zu verringern, gelten besondere Regeln im Europa-Park.

Dazu zählen: Begrenzung der Besucherzahlen mit Hilfe von tagesbasiertem Online-Ticketing (die genaue Zahl sei noch nicht definiert, hieß es am Freitag aus dem Europa-Park) ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung