Projektplanung

Europa-Park-Unternehmen will ein Seniorenheim in Rust bauen

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Di, 13. September 2022 um 17:06 Uhr

Rust

BZ-Abo Ein Unternehmen des Europa-Parks möchte in Rust einen dreigeschossigen Gebäudekomplex für acht Millionen Euro errichten. "Das Projekt wäre ein großer Gewinn für den Ort", sagt der Bürgermeister.

Die Unternehmerfamilie Mack will in Rust eine Seniorenwohnanlage bauen. Im Ellenweg, in Nachbarschaft zur Rheingießenhalle, soll für acht Millionen Euro ein Haus für Betreutes Wohnen und Pflege mit 62 Apartments entstehen. Betreiber der Einrichtung wird die Seniorenwohnstift Betriebsgesellschaft (SWB) aus Bühl sein, die auch für ein vergleichbares Haus ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung