Nord-Stream 2

Experten sind überrascht von der Erdgas-Preisentwicklung

Klaus Riexinger

Von Klaus Riexinger

Sa, 09. Oktober 2021 um 14:56 Uhr

Wirtschaft

Erdgas wird immer teurer. Der bevorstehende Winter dürfte für Verbraucher mit Gasheizung teurer als der vorherige werden, aber bei weitem nicht so teuer wie es die Preise derzeit nahelegen.

Dass die Preise für Gas so stark gestiegen sind, hat selbst Experten überrascht, wie Badenova-Vorstand Hans-Martin Hellebrand in Freiburg sagt. Die Gründe dafür sind vielfältig und nicht nur in Moskau zu suchen.
Der Winter 2020/2021 war lang und im Vergleich zu den Jahren zuvor ungewöhnlich kalt. Das ließ sich am Ende an den Gasspeichern ablesen: Sie waren leer. Für Gasversorger ist das kein Grund zur Sorge. Für gewöhnlich füllen sich die Speicher bis zum nächsten Winter wieder. Dieses Jahr war das anders.
Ein Großteil der Gaslieferungen wird lange vor der Lieferung zu dem gerade aktuellen Preis bestellt. Zwischenhändler sichern sich so Kontingente. Als die Preise im Frühjahr aber vergleichsweise hoch waren, zögerten sie. "Die Händler haben auf eine Entlastung im Sommer gewartet", sagt Hellebrand, der seit Juli neu im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung