Hochschwarzwald

Experten stufen Foto von Wolf in Hinterzarten als sicheren Nachweis ein

Tanja Bury, bz

Von Tanja Bury & BZ-Redaktion

Do, 25. Juli 2019 um 16:58 Uhr

Südwest

Jetzt ist es offiziell – im Hochschwarzwald wurde ein Wolf fotografiert. Das hat das Umweltministerium des Landes bestätigt. Forstexperten gehen demnach zweifelsfrei von einem Wolfsnachweis aus. Wo das Tier sich derzeit aufhält, sei unklar.

Das Foto stammt von Anfang Juni: Ein Wolf gerät in Hinterzarten in eine Fotofalle. Am 10. Juni wurde das Bild an Experten der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt in Freiburg (FVA) übermittelt. Die kamen nun nach eingehender Prüfung, wie es in einer Pressemitteilung des Umweltministeriums heißt, zu einem Ergebnis: Es handele sich bei dem Bild um einen zweifelsfreien Wolfsnachweis, in der Fachsprache: ein C1-Nachweis.

Woher das Tier stamme und wo es sich derzeit aufhalte, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ