Staffel III

Wasenweiler triumphiert beim Spitzenderby in Ihringen

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

Sa, 12. April 2014 um 22:29 Uhr

Kreisliga Breisgau

Doppelter Erfolg für den SV Wasenweiler: Der Kreisligist hat das Derby und zugleich Spitzenspiel beim VfR Ihringen mit 3:1 für sich entschieden. Die Zeit für Titelambitionen ist angebrochen – und zwar auf beiden Seiten.

Es war ein Déjà-vu auf der Ihringer Nachtwaid: Zwei Stunden waren vergangen, da stimmten gut gelaunte Mannen in Gelb-Schwarz schon wieder das Humba auf dem Rasen an. Erneut bejubelte der SV Wasenweiler einen 3:1-Derbysieg beim VfR Ihringen. Hatte die Reserve kurz zuvor vorgelegt, zog die erste Mannschaft im Spitzenduell der Kreisliga A III mit dem gleichen Ergebnis nach und durfte – zumindest vorübergehend - die Rückkehr an die Tabellenspitze ausgiebig feiern.

Während die Gäste ihren doppelten Triumph zelebrierten, war Markus Schiehle konsterniert zurückgelassen worden. "Wenn ich das wüsste, hätte ich es abgestellt", entgegnete der Ihringer Coach auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ