Feuerwehreinsatz

Fahrzeugbrand auf der A5 bei Bad Bellingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 28. Oktober 2020 um 15:25 Uhr

Bad Bellingen

Auf der Autobahn A5 hat am Dienstag gegen 21.40 Uhr ein Fahrzeug Feuer gefangen. Als Grund wird ein technischer Defekt vermutet. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

Auf der Autobahn A5 in Richtung Karlsruhe hat am Dienstag, 27.Oktober, gegen 21.40 Uhr, direkt vor Bad Bellingen ein BMW gebrannt. Das wurde der Polizei durch mehrere Verkehrsteilnehmer gemeldet, wie sie mitteilt.

Um das Auto zu löschen, waren die Feuerwehren aus Efringen-Kirchen und Weil am Rhein mit vier Fahrzeugen und 16 Mann im Einsatz. Als Grund für den Fahrzeugbrand vermutet die Polizei einen technischen Defekt.

Die zwei Fahrzeuginsassen konnten den BMW, bevor er Feuer fing, auf dem Seitenstreifen abstellen und rechtzeitig aussteigen. Verletzt wurden dabei niemand. Der Sachschaden des Autos beträgt laut Polizei mehrere tausend Euro.