Nutzer-Kommentare

Fall Maria L.: Ein Blick in die Abgründe von Facebook

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 05. Dezember 2016 um 16:51 Uhr

Computer & Medien

Nach der Festnahme eines Tatverdächtigen im Fall Maria L. bricht auf der Facebook-Seite der BZ eine Flut von Hasskommentaren los. Ein dokumentarischer Querschnitt, der fassungslos macht.

Blanker Hass auf Flüchtlinge, Aufrufe zu brutaler Gewalt und Forderungen nach Lynchjustiz: Nachdem bekannt wurde, dass es sich bei dem Tatverdächtigen im Fall Maria L. um einen 17-jährigen Flüchtling aus Afghanistan handelt, reagieren Dutzende Facebook-Nutzer auf der Facebookseite der Badischen Zeitung mit beleidigenden, rassistischen und gewaltverherrlichenden Kommentaren. Viele taten dies unter ihrem mutmaßlich echten Vor- und Nachnamen und waren somit von ihren Freunden oder ihrem Arbeitgeber zu identifizieren.

Die Badische ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ