Fasnet und rheinischer Karneval

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Sa, 06. Februar 2010

Herbolzheim

200 JAHRE STADT HERBOLZHEIM: Die Narretei hat eine Jahrhunderte alte Tradition, doch organisiertes Treiben begann erst 1935.

HERBOLZHEIM. Heute Abend kommen die Herbolzheimer Narren groß heraus. Denn die Karnevalsgesellschaft (HKG) feiert ihre Prunksitzung. Das heißt 75 Jahre organisierter Karneval in Herbolzheim. Die Narretei hat auch in der Galurastadt eine Jahrhunderte alte Tradition. Die große Zeit als organisiertes närrisches Treiben begann 1935.

Damals hoben die Herbolzheimer Vereine wie auch ihre Kollegen in Kenzingen einen Elferrat aus der Taufe. Der Elferrat ist ein typisches Produkt des rheinischen Karnevals nach Napoleon. Allerdings nahmen die Kenzinger bald die Kurve hin zur schwäbisch-alemannischen Fasnacht. In Herbolzheim blieb man beim Karneval. Also heißt es "Helau!". Und das drei Mal kräftig.
Beim jüngsten Jubiläum der Bleichheimer Zyndusse wurde auf eine habsburgische Anweisung verwiesen, die den fasnachtlichen Mummenschanz schon vor mehr als zweihundert Jahren belegt. Für das damals katholisch-österreichische Herbolzheim dürfte nur ein vergleichbares Dokument fehlen. Die tollen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung