Ideenbörse stärkt Feldberger Kurs

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Fr, 22. Februar 2013

Feldberg

Professor Ralf Roth leitet Arbeitssitzung im Haus der Natur.

FELDBERG (rys/BZ). Die Befragung im Skigebiet Feldberg ist beendet, die Auswertung der Antworten läuft. An einer Arbeitssitzung, die Professor Ralf Roth von der Sporthochschule Köln im Haus der Natur leitete, nahmen am Dienstag 50 Bürger und Akteure aus den verschiedensten Branchen teil, die am Feldberg ihre Dienstleistungen anbieten und diskutierten ihre Ideen zur nachhaltigen Entwicklung der Sportdestination Feldberg. Der Tenor lautet, dass die Weiterentwicklung er Leistungsfähigkeit der Tourismusinfrastruktur unverzichtbar ist.

Die 50 Teilnehmer an der Arbeitssitzung kamen aus dem Beherbergungsgewerbe und der Gastronomie, von Skischulen und -verleihern, Naturschutzverbänden, Gemeinden, Bürgerinitiativen, Tourismusorganisationen und der Bergwacht des Feldberggebietes.
Grundlage war die Ergänzung einer online und direkt am Pistenrand getätigten Umfrage, die Professor Roth und sein Team erst am vergangenen Sonntag abgeschlossen haben. Etwa 2700 Privatpersonen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung