Fels des "schwarzen Teufels"

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

So, 16. September 2018

Südwest

Der Sonntag AusflugsTipp zum Relikt des Vulkanismus Zwischen Obermünstertal und Wiedener Eck.

Die fast 100 Meter hohe mächtige Felsgruppe des Scharfensteins, die Auto- und Fahrradfahrer auf halbem Weg zwischen Obermünstertal und Wiedener Eck passieren, ist beeindruckend. Auf dem 2017 eröffneten Ritterpfad lässt sich der imposante Quarzporphyr, ein Relikt des frühen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung