Gesundheit

Feuer, Böller und die Risiken beim Brandfest des St. Elisabethen-Krankenhauses Lörrach

Ansgar Taschinski

Von Ansgar Taschinski

So, 08. Dezember 2019 um 15:28 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Beim Brandfest am St. Elisabethen-Krankenhaus zeigte die Feuerwehr in ihren Vorführungen, was ein Silvesterböller anrichten kann. Die Ärzte erklärten, was bei Verletzungen zu tun ist.

Anlässlich des bundesweiten "Tags des brandverletzten Kindes" fand am Samstag erstmals das Eli-Brand-Fest des Lörracher St. Elisabethen-Krankenhauses statt. Unter dem Motto "Verknallt an Silvester" gaben Kinderärzte Tipps zur Vorbeugung von und dem Umgang mit Brandverletzungen. Die Feuerwehr zeigte, welche ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung