Mehrfamilienhaus

Feuer in Wohnheim: Dachstuhl droht während der Rettung einzustürzen

sill, bz

Von sill & BZ-Redaktion

So, 08. Juni 2014 um 09:43 Uhr

Staufen

Trümmer fallen auf Feuerwehrleute, der Dachstuhl droht einzustürzen: In einem dramatischen Einsatz rettet die Feuerwehr zwölf Bewohner aus einem brennenden Wohnheim in Staufen.

Die Feuerwehr wurde in der Nacht auf Sonntag gegen 4:40 Uhr über den Brand des Hauses informiert. Der Dachstuhl des älteren Mehrfamilienhauses in der Grunerner Straße 5 in Staufen stand in Flammen. Es wird von der Stadt Staufen als Wohneinrichtung genutzt. Laut Polizei sind darin auch Flüchtlinge ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ