Account/Login

Murg

Feuerwehr-Kommandant Stefan Fräßle gibt sein Amt ab

  • mak

  • Sa, 08. Januar 2022, 10:51 Uhr
    Murg

     

BZ-Abo Die BZ sprach mit Stefan Fräßle, der nach 15 Jahren als Gesamtkommandant der Murger Feuerwehr ausscheidet, über seine Zeit in diesem Amt und was jetzt kommen soll.

Kommandant Stefan Fräßle wird als &#82...0; Feuerwehrmann in Murg weitermachen.  | Foto: Martin Köpfer
Kommandant Stefan Fräßle wird als „normaler“ Feuerwehrmann in Murg weitermachen. Foto: Martin Köpfer
Seit 15 Jahren ist Stefan Fräßle Gesamtkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Murg, seit 22 Jahren ist er im Führungskommando tätig. Offiziell ist er noch bis 24. Januar 2022 Kommandant, dann ist Schluss. Über seine Zeit in diesem Ehrenamt, das fast ein Vollzeit-Job ist, seinen potentiellen Nachfolger sowie die weitere Entwicklung der Murger Feuerwehr und die ganz besondere Situation in Corona-Zeiten sprach BZ-Redakteur Martin Köpfer mit Stefan Fräßle.
BZ: Herr Fräßle, drei Amtsperioden, also 15 Jahre als Gesamtkommandant einer Feuerwehr und davor noch sieben Jahre in verschiedenen anderen Führungspositionen tätig zu sein, prägt sicherlich ganz gewaltig. Weshalb ist jetzt Schluss?
Stefan Fräßle: Ja, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.