Einsatz

Feuerwehr muss zu Elektrobrand ausrücken

Felix Held

Von Felix Held

Di, 08. Oktober 2019 um 15:15 Uhr

Bad Säckingen

Zu einem kleineren Elektrobrand an der Eggbergstraße musste die Bad Säckinger Feuerwehr laut Kommandant Tobias Förster am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ausrücken.

Zu einem kleineren Elektrobrand an der Eggbergstraße musste die Bad Säckinger Feuerwehr laut Kommandant Tobias Förster am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ausrücken. Es waren vier Fahrzeuge und 25 Mann vor Ort. Auf Grund eines technischen Defekts hatte eine Elektroverteilung Feuer gefangen. Durch Ausschalten der Sicherung konnte der Brand gelöscht werden. Es entstand kein großer Schaden.