Feuerwehr probt in Industriebetrieb in Gottenheim

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 20. März 2018

Gottenheim

Mit 70 Einsatzkräften auch aus den Nachbargemeinden üben die Feuerwehrleute den Ernstfall in einem Fabrikgebäude.

GOTTENHEIM. "Ein Industriebetrieb in dieser Größe stellt eine erhebliche Herausforderung für eine Ortsfeuerwehr da", betonte Gottenheims Ausbildungsleiter Michael Geng am Ende der Großübung am Samstag bei der Firma AHP Merkle im Gewerbegebiet, bei der insbesondere die Zusammenarbeit zwischen den Nachbarwehren und die Menschenrettung unter Atemschutz in großen, unübersichtlichen Räumen geübt wurden.

Um kurz nach 15 Uhr ging der Alarm los, die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ