Account/Login

Lörrach

Feuerwehrkommandant: "Wir müssen immer öfter die Polizei alarmieren"

  • Jonas Hirt

  • Di, 10. Januar 2023, 16:38 Uhr
    Lörrach

BZ-Abo Der Kommandant der Lörracher Feuerwehr spricht im Interview über Gaffer und Polizeischutz. Und darüber, warum es bei Ehrenamtlichen Frust gibt. Mit einem Einsatz schafften es die Retter ins Fernsehen.

Kommandant Manuel Müller in der Lörracher Feuerwache   | Foto: Jonas Hirt
Kommandant Manuel Müller in der Lörracher Feuerwache Foto: Jonas Hirt
1/2
BZ: Herr Müller, die Lörracher Feuerwehr musste vergangenes Jahr viele Einsätze bewältigen, rund 780. Haben Sie dafür eine Erklärung: Brennt es wieder häufiger in der Stadt?
Müller: Das müssen wir noch genauer analysieren. Vergleicht man die Statistiken der Vorjahre, kann man es sich nicht ganz erklären – wir haben sogar weniger technische Hilfeleistungen. Es gab auch dieses Jahr keine größeren Unwettereinsätze, nur an einem Tag gab es 30.
BZ: 2021 waren es um die 830 Einsätze, aber rund 160 alleine im Juli aufgrund des Unwetters...
Müller: Das verfälscht die Statistik. Rein theoretisch ist es ein gesamter Einsatz, wir müssen es aber einzeln erfassen. Fast 700 Einsätze wie vergangenes Jahr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.