Flammen zerstören Wohnhaus

Doris Dehmel

Von Doris Dehmel

Mo, 02. Januar 2017

Waldshut-Tiengen

Gebäude in Buch brennt am Neujahrsmorgen / Drei Feuerwehren und DRK-Kräfte im Einsatz / Anwohner rettet Vater und Sohn.

ALBBRUCK. Ein Feuer richtete am Neujahrsmorgen in einem Gebäude im Alois-Eckert-Weg in Buch einen großen Schaden an. Die aus dem Dachstuhl des Wohnhauses aufsteigenden Flammen waren von einem Nachbarn entdeckt und der Leitstelle gemeldet worden. Es handelte sich um ein Haus mit vier Wohnungen und integrierter Garage.

Beherzt rettete ein Anwohner mit Hilfe eines Gabelstaplers zwei Personen aus dem Dachgeschoss. Für den Vater mit seinem Sohn wäre möglicherweise sonst jede Hilfe zu spät gekommen. Vater und Sohn sind mittlerweile in einer Betriebswohnung der Spedition Eckert in Albbruck untergekommen. Die beiden bislang ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung