Account/Login

Einspruch

Flüchtlingshilfe Rebland aus Offenburg schlägt vor: So wäre die Bezahlkarte für Asylbewerber wirksamer

  • Fr, 15. März 2024, 08:00 Uhr
    Offenburg

Die Flüchtlingshilfe aus dem Offenburger Rebland hat zur Einführung einer Bezahlkarte Bundes- und Landtagsabgeordneten angeschrieben. Sie hat Forderungen zur Ausgestaltung im Sinne der Geflüchteten formuliert.

Die Bezahlkarte kommt. Die Flüchtlingshilfe Rebland sieht Verbesserungsbedarf.  | Foto: Bodo Schackow (dpa)
Die Bezahlkarte kommt. Die Flüchtlingshilfe Rebland sieht Verbesserungsbedarf. Foto: Bodo Schackow (dpa)
Bund und Länder haben sich auf die Einführung einer Bezahlkarte für Flüchtlinge geeinigt. Sie wollen damit Anreize für eine Flucht nach Deutschland senken. Damit die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar