Forderung: Maut für Pkw

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 20. Oktober 2010

Kreis Waldshut

Mehrheitsposition des Planungsausschusses im Regionalverband zur Finanzierung der Autobahn 98.

WALDSHUT-TIENGEN (hjh). Die politische Mehrheit in der Region will die durchgängige Hochrhein-Autobahn (A 98) auch mit einer Maut für Pkw-Fahrer finanzieren. Die Mehrheit im Planungsausschuss des Regionalverbandes Hochrhein-Bodensee stellt diese Forderung an das Land, entgegen den Bedenken der Sozialdemokraten, die zunächst die Folgen einer solchen Gebühr für Personenwagen prüfen wollten.

Der Planungsausschuss des Regionalverbandes formulierte bei seiner Sitzung am gestrigen Dienstag in Waldshut seine Forderungen an das Stuttgarter Verkehrsministerium, das derzeit den Generalverkehrplan des Landes Baden-Württemberg fortschreibt. Bei den Anliegen der Region ganz oben findet sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung