Account/Login

20 Jahre später

Forstrevierleiter von Ettenheimmünster erinnert sich an Orkan Lothar

Lena Marie Jörger

Von

Mi, 25. Dezember 2019 um 13:03 Uhr

Kappel-Grafenhausen

BZ-Plus Am 26. Dezember 1999 fegte Orkan Lothar über die Ortenau hinweg – Forstrevierleiter Bernhard Göppert war damals im Einsatz und erinnert sich.

Bernhard Göppert – hier neben ei... erlebte den Orkan damals hautnah mit.  | Foto: Sandra Decoux-Kone
Bernhard Göppert – hier neben einer 180 Jahre alten Stieleiche im Ellbogenwald, die „Lothar“ standgehalten hat – erlebte den Orkan damals hautnah mit. Foto: Sandra Decoux-Kone
1/2
Vor 20 Jahren, am zweiten Weihnachtsfeiertag, fegte Orkan Lothar über Südbaden hinweg. 13 Menschen im Ortenaukreis fielen ihm zu Opfer, die Schäden in den Wäldern waren enorm. Bernhard Göppert erinnert sich noch genau, an den 26. Dezember 1999. Als Forstrevierleiter bei der Gemeinde Kappel-Grafenhausen war er nicht nur Augenzeuge, sondern auch maßgeblich bei den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar