"Forum Deutsche Sprache" entsteht in Mannheim

dpa

Von dpa

Do, 23. Juli 2020

Literatur & Vorträge

In Mannheim soll in ein paar Jahren mit dem "Forum Deutsche Sprache" ein einzigartiges Zentrum für Vermittlung, Dokumentation und Erforschung der deutschen Sprache entstehen. "Es wird der zentrale Ort sein, an dem die (deutsche) Sprache ausgestellt, diskutiert, erlebt, gesammelt, durchschaut und verstanden wird", beschreibt das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim das Konzept. Bauherrin ist die Klaus-Tschira-Stiftung; sie wird dem von Baden-Württemberg und Bund getragenen IDS das Gebäude inklusive der ersten Dauerausstellung schenken; zuvor wird sie einen Architekturwettbewerb ausloben. Über die Höhe der Gesamtkosten schweigt sich die Heidelberger Stiftung aus. Der Spatenstich soll 2023 erfolgen, die Eröffnung vier Jahre später sein.