Jahrhundertereignis

Fragen und Antworten zum Freiburger Papstbesuch

Joachim Röderer, Alexandra Sillgitt

Von Joachim Röderer & Alexandra Sillgitt

Fr, 10. Juni 2011 um 18:44 Uhr

Freiburg

Für Freiburg ist es das Jahrhundertereignis schlechthin: der Besuch Papst Benedikts XVI. Während die einen vorsorglich aus der Stadt fliehen, fiebern andere dem Wochenende entgegen – und haben noch die ein oder andere Frage. Wir geben die wichtigsten Antworten, soweit bisher möglich.

Für welche Veranstaltungen gibt es überhaupt Tickets? Und was kosten sie?
Eintrittskarten gibt es für die Jugendvigil (Abendgebet) am Samstag auf der Messe um 19 Uhr und für die große Abschlussmesse am Sonntag, 10 Uhr, auf dem Flugplatz statt. Die Tickets sind umsonst.

Wo bekommt man die Tickets? Welche Informationen werden benötigt?
Eintrittskarten gibt es noch bis Ende Juni im Internet unter http://www.papst-in-deutschland.de im Büro der Seelsorgeeinheit oder in den Pfarrbüros. Bei der Bestellung muss man Name, Adresse, Wohnort und Geburtsdatum angeben. Tipp: Gruppen oder Familien, die den Gottesdienst gemeinsam erleben möchten, sollten sich geschlossen anmelden. Der Grund: Das Gelände wird in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ