Nach langem Gerichtsstreit

Französischer Koma-Patient Vincent Lambert gestorben

KNA

Von KNA

Do, 11. Juli 2019 um 11:01 Uhr

Panorama

Der Koma-Patient Vincent Lambert ist tot. Er starb am Donnerstag in einer Klinik in Reims. Der jahrelange Rechtsstreit um seinen Fall spaltete nicht nur die Familie, sondern auch Frankreich.

Der Koma-Patient Vincent Lambert ist tot. Wie französische Medien berichten, starb der 42-Jährige am Donnerstagmorgen in der Universitätsklinik von Reims. Zuvor hatte das behandelnde Ärzteteam vor einer Woche zum ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ