Stimmtrainerin aus Freiburg

"Frauen fällt es schwer, klare Ansagen zu machen, aus Angst forsch zu wirken"

Sonja Zellmann

Von Sonja Zellmann

Mo, 18. November 2019 um 11:04 Uhr

Gesundheit & Ernährung

BZ-Plus Iris Schulte will Frauen helfen, die eigene Stimme zu finden – und dadurch Selbstbewusstsein. Ihre Zurückhaltung hängt mit der Konditionierung durch Familie, Schule und Kultur zusammen, meint die Stimmtrainerin.

Wir nutzen sie täglich unzählige Male, beachten sie dabei aber meist nicht weiter: unsere Stimme. Doch wie sie klingt und wie wir sie einsetzen, sagt viel über uns aus, wie Stimmcoach Iris Schulte vom Freiburg Voice Centre Sonja Zellmann im Interview erklärt hat.

BZ: Unterschätzen wir unsere Stimme, Frau Schulte?
Schulte: Ja, das tun wir in der Tat. Daher ist es mir so wichtig, dass wir der Stimme mehr Aufmerksamkeit schenken. Sie beeinflusst den Erfolg unserer mündlichen Kommunikation und damit auch unseren beruflichen Erfolg. Das ist den meisten Menschen nicht bewusst. Begegnen wir einer Person, entsteht der erste Eindruck vordergründig über das Aussehen, der zweite über die Stimme – und die Sprechweise. Sie wirken auf den anderen über das Unterbewusstsein. Die Stimme sagt viel über unsere Persönlichkeit und unsere grundsätzlichen Spannungsverhältnisse aus.

BZ: Was meinen Sie damit?
Schulte: Die Stimme ist im Körper beheimatet. Unser Körper hat eine muskuläre Grundspannung, die wiederum mit unseren Gedanken und Gefühlen korreliert und die Stimme beeinflusst. Wenn zum Beispiel ein Körper "unterspannt" ist, der Brustkorb in sich zusammenfällt, weist das auf eine schwache Brustwirbelsäule hin. Der stimmliche Ausdruck ist leblos und ein "schwacher" Eindruck entsteht. Eine Überspannung beeinträchtigt die Kehlkopfmuskulatur, die Stimme ist angestrengt und gepresst. Auf Dauer führt das zu Heiserkeit oder gar Stimmverlust. In beiden Fällen kann der Atem nicht frei fließen, weil die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung