Account/Login

Engagement

Frauen in der Kommunalpolitik: Zwei Gemeinderätinnen aus Glottertal und Gundelfingen erzählen

Louisa Krieg
  • &

  • Di, 05. März 2024, 16:30 Uhr
    Gundelfingen

     

BZ-Abo Gemeinderäte sind in Baden-Württemberg überwiegend männlich. Zwei Rätinnen aus Glottertal und Gundelfingen erzählen, warum sie sich engagieren. Eine von ihnen will weitermachen, die andere möchte erstmal aussteigen.

Für Inken Gabriel (Grüne) aus Gundelfi...et die Arbeit im Gemeinderat vorerst.   | Foto: Joachim Müller-Bremberger
Für Inken Gabriel (Grüne) aus Gundelfingen endet die Arbeit im Gemeinderat vorerst. Foto: Joachim Müller-Bremberger
1/2
Nach den vergangenen Kommunalwahlen im Jahr 2019 Betrug der Anteil weiblicher Abgeordneter in den Gemeinderäten des Landes insgesamt 26,8 Prozent, wie aus Erhebungen des Statistischen Landesamts hervorgeht. Auch in den Räten in der Region gibt es eine ähnliche Tendenz. Einen größeren Frauenanteil kann im Vergleich die Gemeinde Vörstetten vorweisen. Sieben von 15 Mandatsträgern sind weiblich. In Gundelfingen sind es sieben von 22, in Denzlingen sechs von 22, in Heuweiler drei von zehn und in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.