Frauen sehen die Dinge meist doch anders

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 01. Februar 2017

Bonndorf

BZ-INTERVIEW mit Kabarettistin Lisa Fitz, die mit "Weltmeisterinnen – gewonnen wird im Kopf" im Bonndorfer Folktreff gastiert.

BONNDORF. Lisa Fitz ist eine der Größen im Bereich Kleinkunst, zahlreiche Preise erhielt sie während ihrer Bühnenjahrzehnte. Sie ist Schauspielerin, Buchautorin, Sängerin eigener Lieder und tritt als Kabarettistin mit dem Programm "Weltmeisterinnen – gewonnen wird im Kopf" auf, das nächste Mal beim Folktreff in Bonndorf am 10. Februar. Im Vorfeld des Gastspiels unterhielten wir uns mit der Künstlerin.

BZ: Frau Fitz, was hat Sie zu dem Programm inspiriert?
Fitz: Meine Umwelt. Das, was in der Welt passiert. Das alles ist meine Inspiration. Man brütet vor jedem neuen Programm über den Themen und dem Titel. Dann wird das Thema gesucht, das nach eigener Ansicht den Zeitgeist am ehesten trifft, das den Menschen vermittelt werden soll. Und dieses Thema bringe ich dann auf die Bühne.
BZ: Worum geht es im weitesten Sinn?
Fitz: Nun, das sollten Sie sich am besten selber ansehen (lacht). Es gibt zum Beispiel diese vier Frauen. Jede von ihnen beurteilt Gesellschaft und Politik aus ihrer Perspektive. Die patente Putzfrau Hilde sieht sich als Opfer der Politik und Umstände, die Journalistin Inge analysiert scharf den Spähskandal und die Folgen der Überwachung, Olga, die Agentin klärt über die politische Geostrategie der USA auf und Gerda Wimmer ist CSU-Abgeordnete, Botschafterin Niederbayerns. Am Schluss kommt noch Lisa Fitz als quasi sie selbst aus dem Verkehrsstau und macht den Abschluss. So ist garantiert, dass sich die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung