BZ-Ferienspaß

Volksliedersingen in Freiamt: Ein vielstimmiges Lob des Volkslieds

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Di, 29. Juli 2014

Freiamt

Am Donnerstag startet wie in jedem Jahr der BZ-Ferienspaß mit dem Volksliedersingen im Kurhaus von Freiamt.

FREIAMT. Das BZ-Volksliedersingen zum Auftakt der alljährlichen Ferienaktion der Badischen Zeitung im Freiämter Kurhaus, hat längst Kultstatus erlangt. Die Zuhörer kommen aus ganz Südbaden, aus dem Elsass und sogar aus der Schweiz. Seit März wird bei der BZ in Emmendingen angefragt, wann das Volksliedersingen denn wieder stattfinden wird. Am Donnerstag, 31. Juli, 19 Uhr, ist es wieder soweit. Genau so heißt auch das Lied, mit dem Walter und Gertrud Gerspacher die rund vierstündige Veranstaltung im Kurhaus von Freiamt eröffnen werden.

Als vor 17 Jahren Gertrud und Walter Gerspacher aus Teningen − besser bekannt unter dem Namen Duo Romantica − zum ersten Volksliedersingen mit der Badischen Zeitung einluden, wurde diese Art von ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung