Baustelle B31

Freiburg erwartet den Superstau

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 26. Juli 2013 um 09:58 Uhr

Freiburg

In Freiburg beginnt die Sanierung der Leo-Wohleb-Brücke, die Teil der wichtigen Ost-West-Achse ist. Am Sonntagabend wird die Baustelle eingerichtet, ab Montag das Verkehrschaos erwartet. Es soll mindestens einen Monat lang andauern.

Sie gilt als Staufalle des Sommers: Am Sonntagabend wird Freiburgs Superbaustelle eingerichtet, ab dann wird es richtig eng. Die Bauarbeiten auf der B 31 bei der Brauerei Ganter stadteinwärts werden sich bis ins Umland auswirken. Schon im Normalfall ist die wichtige Ost-West-Achse durch die Stadt am Limit und bei Kleinigkeiten verstopft. Das wird jetzt ein Dauerzustand werden – für mindestens einen Monat, in dem der Verkehr nur eine statt drei Spuren zur Verfügung hat. In den folgenden knapp zwei Monaten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung