Schippen und Streuen

Freiburg kämpft mit 28 Räumfahrzeugen gegen glatte Straßen an

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Do, 14. Januar 2021 um 19:03 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Am Donnerstag hat es fast ohne Unterbrechung geschneit. Um der Schneemassen Herr zu werden, war die Stadtreinigung den ganzen Tag im Einsatz – mit 300 Tonnen Salz und Schneeschippen.

Am Donnerstagmorgen war die Green City in einen weißen Mantel gehüllt. Bis in den Nachmittag hinein fiel weiterhin Schnee. So viel, dass die Stadtreinigung aus der Garage holte, was sie zu bieten hat – doch der wenige Verkehr durch den Lockdown macht kurioserweise das Straßenräumen schwieriger als gewöhnlich.
Die Stadtreinigung holt alle Fahrzeuge aus der Garage
300 Tonnen – das ist die erste Zahl, die der Leiter der Stadtreinigung (ASF) Michael Broglin ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung