Auch im Jubiläumsjahr gibt es Diskussionsbedarf

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Fr, 12. April 2013

Freiburg

In der Mitgliederversammlung der Winzergenossenschaft Waltershofen, die 50 Jahre alt wird, wurden Probleme angesprochen.

WALTERSHOFEN. Im November feiert die Winzergenossenschaft (WG) Waltershofen ihr 50-jähriges Bestehen. Auch wird sie sich erneut an der "Rebhisli-Tour" beteiligen, die die WG Gottenheim 2004 initiiert hatte. Und Claudia Meier, Geschäftsstellenleiterin der WG Opfingen, übernimmt im Juli von Dietmar Siebler auch die Geschäftsführung der WG Waltershofen. All das sind Nachrichten von der Mitgliederversammlung am Mittwochabend im Saal des Gasthauses "Fortuna".

Die WG Waltershofen fungiert als reiner Erfassungsbetrieb für ihre Dachgenossenschaft, den Badischen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ