Farrenstall: Jetzt klappt’s doch noch

Sandra Grüning

Von Sandra Grüning

Fr, 28. Januar 2011

Freiburg

Idee eines Waltershofener Dorfzentrums nimmt Gestalt an.

WALTERSHOFEN. Eigentlich war der Traum der Waltershofener von einem eigenen Bürgerhaus, in dem sich Jung und Alt begegnen können, schon geplatzt. Jetzt scheint die Verwirklichung wieder in greifbare Nähe gerückt. Denn die neuesten Entwicklungen in Sachen "Farrenstall" geben Anlass zur Hoffnung. Dazu beigetragen haben tatkräftiges bürgerschaftliches Engagement und die Möglichkeit, das Projekt doch noch finanzieren zu können. Die Stadt signalisiert bereits ihre Zusage.

"Es ist kaum zu glauben, dass es demnächst losgehen kann", freut sich die Vorsitzende des Bürgernetzes "Z’sämme" (Zusammen), Carola Sonne. Wenn alles glatt läuft, soll die Sanierung des alten Farrenstalls an der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung