Reden statt Repression

Freiburg will Lärm mit Nachtmediatoren statt mehr Vollzugsdienst bekämpfen

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Di, 12. Juli 2022 um 21:39 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Im Konflikt um nächtlichen Lärm stimmt Freiburgs Gemeinderat für ein Präventiv-Konzept und lehnt die Aufstockung des Vollzugsdienstes ab - nach heftiger Debatte.

Am Ende war es eine klare Mehrheit, die für den Freiburger Weg und damit ein Präventivkonzept stimmte, um durch den Einsatz von Nachtmediatoren die nächtlichen Lärmkonflikte im öffentlichen Raum zu entschärfen. Es gab nur fünf Gegenstimmen, bei sechs Enthaltungen. CDU und Freie Wähler scheiterten mit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung